Update zum Frühlingsanfang

Hab jetzt quasi 3 Monate nichts mehr von mir hören lassen. Die Zeit vergeht aber auch wie im Fluge. Hab den ganzen Januar in Guatemala verbracht, bin dann zurück nach Mahahual und hab da auf den Bus gewartet. Der kam dann auch, allerdings wollte der Vorbesitzer Wolfi erst seinen Tauchschein machen bevor ich mein Baby […]

Update zum Frühlingsanfang

Hab jetzt quasi 3 Monate nichts mehr von mir hören lassen. Die Zeit vergeht aber auch wie im Fluge. Hab den ganzen Januar in Guatemala verbracht, bin dann zurück nach Mahahual und hab da auf den Bus gewartet. Der kam dann auch, allerdings wollte der Vorbesitzer Wolfi erst seinen Tauchschein machen bevor ich mein Baby […]

Riviera Maya – Traum und Tragik

So, der erste Monat in Mexiko ist fast vorbei. Die Zeit fliegt. Gerade eben zum ersten Mal nach Samaipata (Bolivien) zum ersten mal auf Reisen einen Ort gefunden, an dem ich länger als ne Woche bleibe. Der Ort heißt Mahahual. Die Stimmung ist eine Ähnliche. Viele Ausländer die die Magie des Ortes verstehen und die […]

Menschen zwischen Kultur und Korruption

Ein paar Worte bezüglich der letzten Tage. Schweren Herzens die Freunde aus Cancun zurück gelassen um weiter Richtung Süden zu ziehen. Aber dank dieser wunderbaren Plattform Couchsurfing gleich neue Leute kennen gelernt. Cancun ist der Ort wo amerikanische Touristen mit Geld Urlaub machen. Hab mich da im SchickiMicki nicht so wohl gefühlt. Nächste kleinere Stadt […]

Beginn einer kleinen Reise – Zwei Tage Manchester

Wie es der Zufall so wollte gab es just zum Beginn der kalten Jahreszeit günstige Flüge von England nach Mexiko. Mit Ryanair also nach Manchester, wo ich auch schon einen Couchsurfing Host gefunden hatte. Ein netter Pakistani-Jurastudent namens Physal war so nett mich aufzunehmen. Bin zum Sonnenuntergang angekommen, und hatte noch 2 Stunden Freizeit bevor […]

Planwechsel, was für ne gute Zeit =)

Erik meldet sich zurück…mit einigem was noch erzählt werden muss. Nach Buenos Aires bin ich spontan über 24 Stunden in ein Kaff 500 km nördlich von Porto Alegre (Brasilien) zu fahren. Nur 400 km weg von Florianopolis, wo ich 3 Wochen vorher schon war 😛 Und warum? Um da den alten Schulfreund Sam (Girasol) auf […]

Foz do Iguazu, Naturgewalten

Nach zwöflstündiger Fahrt über Nacht bin ich bei Arthur und seiner Familie angekommen. So liebe Menschen. Ich wurde sofort wie ein weiterer Sohn aufgenommen. Arthur hat mich am ersten Tag mit ins Zentrum genommen, hab zwei überteuerte Filme für die Analogkamera und Reperaturwerkzeug für die Luftmatratze gekauft, die Feli mir mitgegeben hat, die dann allerdings […]

Curitiba die Zweite

Bin dann auch hier in Curitiba 8 statt 4 Tagen geblieben, weils mir so gut gefallen hat. Zunächst hab ich mit meinem ersten Host Rafa noch den Botanischen Garten in Curitiba besucht. Eindrücke davon: Danach bin ich noch für 2 Tage zu Bruna gezogen. Sie lebt wohl im bekanntesten und schönsten Haus der Stadt. Gleichzeitig […]

Curitiba

Seit Dienstag bin ich nun hier in Curitiba. Die Busfahrt hat aufgrund von heftigen Regenfällen (genau wenn ich vom Paradies weg fahr wird das Wetter schlecht =) ) sechs statt fünf Stunden gedauert. Mit dem Taxi zu meinem Couchsurfing Host Rafael, der schon mit Essen und Hunger gewartet hat. Echt liebe Leute hier und sehr […]