Buenos Aires, Europa pur

Die Gerüchte stimmen. Zum Teil meint man, man findet sich mitten in Paris wieder. Auch von den Preisen hier. Nur das hier halt 13 Millionen Menschen wohnen. Respektive 2,5 in der Innenstadt. Und dass die Stadt hier nur rund 150 Jahre alt ist. Aber von Anfang an: Bin zunächst mit einigen Umwegen und Dank der […]

Asuncion, die Stadt im Aufbruch

Nach erneuter sechsstündiger Fahrt bin ich in Asuncion angekommen. Schon an der Grenze bei der Ausreise aus Brasilien den Portugiesen Fabio kennen gelernt. Lustiger Typ der sein Reisegeld mit Sportwetten gemacht hat. Ist auf jeden Fall ne Option für die Zukunft 😀 Zunächst beim nem Couchsurfer eingezogen, der hat mich aber am nächsten Tag dann […]

Foz do Iguazu, Naturgewalten

Nach zwöflstündiger Fahrt über Nacht bin ich bei Arthur und seiner Familie angekommen. So liebe Menschen. Ich wurde sofort wie ein weiterer Sohn aufgenommen. Arthur hat mich am ersten Tag mit ins Zentrum genommen, hab zwei überteuerte Filme für die Analogkamera und Reperaturwerkzeug für die Luftmatratze gekauft, die Feli mir mitgegeben hat, die dann allerdings […]

Curitiba die Zweite

Bin dann auch hier in Curitiba 8 statt 4 Tagen geblieben, weils mir so gut gefallen hat. Zunächst hab ich mit meinem ersten Host Rafa noch den Botanischen Garten in Curitiba besucht. Eindrücke davon: Danach bin ich noch für 2 Tage zu Bruna gezogen. Sie lebt wohl im bekanntesten und schönsten Haus der Stadt. Gleichzeitig […]